Alone.

diary about past guestbook exit
Mika Nakashima

Ich lese sehr gerne Mangas und bin vor einem knappen Jahr auf Nana von Ai Yazawa gestoßen.... seitdem bin ich großer Fan und hab schon 11 Bände (der 12. Band ist bestellt, aber noch nicht erschienen --.--)! In der Zeitschrift "Peach" hab ich dann erfahren, dass es auch einen Film von Nana gibt.... ich war sofort von der Schauspielerin der Blast-Nana (nur wer Nana kennt, weiß wer Blast ist, aber ich werd schon noch genug darüber schreiben?!^^) fasziniert.... Sie verkörpert sogar noch viel besser die Rolle der Nana im Film als die Mangafigur.... Für mich ist Mika Nakashima eine der schönsten asiatischen Schauspielerinnen/Sängerinnen und ich bin mittlerweile ehrlich ein Fan von ihr... selbst mit ihren Songs freunde ich mich mittlerweile an, deshalb hab ich mir auch vor Kurzem "Glamour Sky" und "Hitoiro" auf meinen MP3-Player runtergeladen (wer Hitoiro mal hören sowie Mika sehen will, der sollte mal bei .http://www.youtube.com/watch?v=CrFaOTeQK9w vorbeischauen)... Ihre Stimme klingt wirklich gut, aber was J-Pop angeht... - das ist nicht jedermanns Sache^^... Hier sind Bilder von meinem großen Idol, dass mir durch ihre bloßen Existenz sehr viel Energie und Kraft gibt.... Danke, dass es dich gibt, Mika! Ich hoffe, dass mir niemand die Leidenschaft zu dir nehmen kann... Denn dann wäre ich tottraurig!
3.12.06 12:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen